E-Learning

Im Sinne des multimedialen Lernens kombinieren wir z. B. WBT’s und Online-Trainings, Online-Coachings, Learning-Nuggets und Präsenz-Trainings in sinnvoller und nachhaltiger Form. Diesen E-Learning Mix nutzen wir für einen effizienten Lerntransfer in die Praxis.

Dadurch wird „ganz nebenbei“ auch die Entwicklung der digitalen Kompetenz und des selbstverantwortlichen Lernens unterstützt – in einer Kombination aus Online-Lernen und Methodenarbeit. Abhängig der Anforderungen könne hierbei die Bestandteile der Learner Journey passend zusammengestellt und vom ML Campus unterstützt werden. Mit der Mischung verschiedener Methoden und Tools, wird der optimale Transfer in die Praxis unterstützt.

Learner journey - E-Learning

Angebotskomponenten

Wählen Sie aus einer großen Bandbreite an Online-Trainings die Themen aus, die für Sie besonders interessant und relevant sind.
Viele der Online-Trainings können sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache durchgeführt werden und dies in unterschiedlichen Plattformen.

Dabei können Sie auswählen, welche der nachfolgenden Komponenten – einzeln oder kombiniert – für Sie gerade wichtig sind:

  • Lernen im Virtual Classroom (VC) /  Online-Training in Echtzeit (synchron)
  • Konzipieren und Erstellen von Drehbüchern für
    Web-Based-Trainings (WBT) und Videos
  • Erstellen von Sprechertexten für WBT oder Video
  • Einsprechen von Texten für WBT oder Video
  • Programmieren von Web-Based-Trainings (WBT)
  • Blended Learning – Konzepte und Umsetzung
  • Videobasiertes Lernen
  • Erstellen von z. B. Lern- und Erklärvideos
  • Erstellen/Einsprechen von Podcasts
  • Gestalten und Programmieren von Lern-Apps
  • Erstellen und Produzieren von Erklärvideos
  • Social Media Learning – z. B. auf Basis von Instagram
  • Learning Nuggets auf Basis unterschiedlicher elektronischer Medien
  • Erstellen von Quiz-Fragen für Apps
  • Online-Coaching / Online-Moderationen
  • Telefon-Coaching (z. B. via Zoom, WebEx, Teams oder Skype)
  • E-Booklets
  • Lernplattform für Chat, Foren, Glossare, Unterlagen und direkten Austausch

Unter dem Motto learn, use & grow fördern wir mit bewährten Konzepten und langjähriger Erfahrung lebenslanges Lernen, das auf die Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz via E-Learning ausgerichtet ist.

Der Virtualisierungsgrad eines Blended Learning Konzepts richtet sich unterschiedlichen Faktoren wie Zielen, Zielgruppe, Vorerfahrungen, Inhalten, Methoden und Rahmenbedingungen.

Die Nutzung von Videos entwickelt fast „nebenbei“ durch Recherchieren, Selektieren und Nutzen die Medienkompetenz von Mitarbeitern. Auch selbstverantwortliches Lernen, der Lern- und Erfahrungsaustausch in Social Media und das Teilen von Wissen (Shareconomy) werden gefördert. Darüberhinaus eignen sich Videos auch für Mobile Learning und Training-on-the-Job.

Erklärvideo

Nach oben